portrait

Jedes Jahr lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung junge Forscher/innen und Aktivitäten/innen aus ganz Europa nach Deutschland ein. Eine Woche lang entwicklen diese unter methodischer Begleitung Projekte zu einem brennenden Thema unserer Zeit. gretchen begleitet die Academy seit der ersten Ausgabe 2015 – und dokumentiert die Arbeit und Ideen der Teilnehmenden.